Die am 29.10.2017 wegen Sturm ausgefallene Jahresabschluss-Wanderung wurde erfolgreich am Reformationstag nachgeholt

Jahresabschluss Wanderung 17 Teilnehmer starteten um 10:30 Uhr am Alexanderplatz in Wolfshagen und gingen den Hüttenweg entlang zur Granetalsperre. Alle freuten sich über das klare, trockene Herbstwetter und genossen ein Picknick in der Astfelder Hütte. Gestärkt ging es auf die zweite Etappe durch den Misplith-Wald und auf der Spur der Steine zum Fossekenplatz mit Blick in den Steinbruch und von dort zurück zum Ausgangspunkt. Geführt wurde die 10 km lange Tour von Peter Wedde. Gemütlicher Abschluss war im Café Bothe in Wolfshagen.