© Vienenburg-Tourismus e.V.
Vienenburg-Tourismus.de
Der Kaisersaal ideal für Tagungen und Seminare

Der Kaisersaal

Deckenelement Ecke mit Balkenkonstruktion Klassisistische Deckenmalerei Hinweistafel am Kaisersaal Festredner im Kaisersaal
Kaiser Wilhelm I. machte am 15. August 1875 in Vienenburg Station. Seitdem wird dieser Saal "Kaisersaal" genannt. Heute wird der Saal zu Ratssitzungen, Seminaren und Veranstaltungen genutzt. Über die Bedingungen informiert Sie die Touristinformation im Historischen Bahnhof. An der Ostseite des Saales befinden sich die Wappen der ehemaligen Vienenburger Ortsteile. Seit 1. Januar 2014 gehört Vienenburg zur Stadt Goslar.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Der Kaisersaal
Harzer Tourismusverband e.V.
Tür im Kaisersaal