Eisenbahnmuseum

Der Bahnhof Vienenburg ist der älteste, noch erhaltene Bahnhof Deutschlands.

Er wurde 1840 an der Strecke der Ersten Deutschen Staatsbahn (01.12.1838) von Braunschweig, über Wolfenbüttel, Börssum, Schladen, Vienenburg nach Neustadt (Bad Harzburg) errichtet.

Öffnungszeiten:
Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag 15.00 – 17.00 Uhr
Gruppen (bei Voranmeldung) auch zu anderen Zeiten.

Eintrittspreise Museum:
Gruppenermässigung ab 15 Personen
Erwachsene 3,00 € Kinder 1,50 €
Das Freigelände ist jederzeit zugänglich!

 

Öffnungszeiten

Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag: 15.00 – 17.00 Uhr
Eintrittspreis: Erwachsene 3,00 € / Kinder 1,50 €
Gruppenpreise ohne Führung: (ab 10 Pers.)
Erwachsene 1,50 € / Kinder 0,75 €
Gruppenpreise mit Führung: (ab 10 Pers.)
Erwachsene 2,00 € / Kinder 1,00 €

Historische Anlagen

Historische AnlagenIm Eisenbahnmuseum kann der Besucher sich die alte Technik der Bahn informieren. Gern können Sie dort auch einen Vortrag buchen.

Die Modelleisenbahn

Die Modelleisenbahnanlage ist das Herzstück des Museums. Ein engagiertes Team kümmert sich um die moderne Technik.

Außenanlagen

Eisenbahnmuseum Vienenburg