Am Sonntag, den 21.10.2018 starteten 20 Radler vom Vienenburger Rathaus aus ins nördliche Harzer Vorland.

Bei schönem Herbstwetter ging die Tour über Wiedelah, Schladen, Gielde bis Neuenkirchen.

Vor der Dorfstube erwarteten uns schon die Heimatpfleger des Ortes, Herr Stövesand und Herr Griesbach. Nach der Pause luden sie uns in die Dorfstube ein und wir konnten die kleine, schöne Kirche besichtigen.

Nach der Besichtigung fuhren wir weiter über Liebenburg, Dörnten nach Groß Döhren, um dort in Erikas Eiskaffee unseren Kaffee zu genießen.
Danach fuhren wir heimwärts nach Vienenburg. Die Tour betrug 54 km und wurde von Otto Niebuhr geführt.

Text: Otto und Renate Niebuhr