Bei gutem Radlerwetter, jedoch mit einem strammen Gegenwind auf der Hintour, ging es mit 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmern von Vienenburg über Immenrode, Goslar und Astfeld zur Innerstetalsperre

Das Foto zeigt die Gruppe nach einem ausgiebigen Picknick am Westufer kurz vor der Fahrt um die Talperre. Zurück ging es über Langelsheim, Jerstedt und Immenrode nach Vienenburg ins Rosarium am See zum gemütlichen Ausklang bei Kaffee und Kuchen. Der Dank für Vorbereitung und Leitung der gelungenen 60 km-Radtour galt Wolfgang Warnecke.