Treffen der Wanderer war wie immer am Rathaus Vienenburg und in Fahrgemeinschaft ging es zum Parkplatz Eckertal

Start der Wanderung war am alten Bahndamm. Wir wanderten weiter einen wildromantischen Weg entlang der Ecker bis zum Jungborn. Auf dem Ilsenburger Stieg ging es weiter bis an den Ortsrand von Ilsenburg. Bei dem Aufstieg zur Brockenbank fand unser Picknick statt, mit Blick über Bergwiesen und zum Brocken.
Der weitere Weg führte über Bergwiesen mit weidenden Rindern hinauf zum Besenbinder Stieg. Der Besenbinder Stieg ist ein schmaler naturnaher Wanderweg der durch ein schönes Waldgebiet führt und im Eckertal endet.
Wir gingen weiter auf dem Harzer Grenzweg, immer an der Ecker entlang bis zum Jungborn. Im Waldkaffee am Jungborn war unser Abschluss, bei Steak und Bratwurst, in gemütlicher Runde.
An der Wanderung nahmen 20 Personen teil. Strecke 8 km. Wanderführer Dieter Große

Foto/Text: Dieter Große